Legale Waffen in Deutschland

Steinschleuder zum Selbstschutz und zur Selbstverteidigung

Steinschleuder

Die Steinschleuder kann verwendet werden um Angriffe aus der Distanz abzuwehren. Als Munition verwendet man frei verkäufliche Kunststoffkugeln oder Stahlkugeln oder man bedient sich z.B. herumliegender Steine.

Eine Steinschleuder unterliegt nicht dem Waffengesetz, solange keine Armstützen oder vergleichbare Vorrichtungen Verwendung finden.

Steinschleudern sind günstig in der Anschaffung und haben - entsprechende Übung vorausgesetzt - auf Distanz eine gute Wirkung. Zur Verteidigung bei sich bereits angenäherten Angreifern sind sie eher ungeeignet.

Steinschleuder zur Selbstverteidigung kaufen